Home /

Europa League adé!

Rapid Wien verlor im ausverkauften Ernst-Happel-Stadion auch das zweite Heimspiel in der Gruppenphase der Europa League, womit die Aufstiegschancen der Grün-Weißen nur noch von theoretischer Natur sind. Nach der 1:2 Niederlage gegen CSKA Sofia herrscht nun Katerstimmung bei den Fans, die nun offen den Trainer in Frage stellen.
Nach dem Auswärtssieg gegen die Bulgaren erhofften [...]

[ Mehr ] 05.11.2010 | Keine Kommentare |

Pacult und die sture Taktik

Wenn es im Hanappistadion zehn Minuten vor Schluss 2:2 steht, hat man immer das Gefühl, dass Rapid noch zusetzen und das Spiel gewinnen kann. Egal gegen wen. Wenn Minute 85 anbricht, schaut man dann schon mal etwas nervöser zur Uhr. Wenn ab Minute 90 nur noch vier Mann stürmen, beginnt man zu zweifeln…
…so gesehen beim [...]

[ Mehr ] 25.09.2010 | Keine Kommentare |

Rapid und der neue Entwicklungslevel

Mit der Verpflichtung des ehemaligen niederländischen Teamstürmers Jan Vennegoor of Hesselink hat Rapid das Tor zu einem neuen Level der Professionalität aufgestoßen. Ein Level, das man sich hart erarbeitet hat und das es nun zu prolongieren gilt.
Vor einigen Jahren waren Transfers wie der von Nikica Jelavic zu den Glasgow Rangers nahezu undenkbar. Beim Wechsel des [...]

[ Mehr ] 04.09.2010 | Keine Kommentare |

Birmingham - ein Erlebnisbericht: Teil 3

Als Emile Heskey zu Beginn der Rapid-Viertelstunde das 2:1 für Aston Villa erzielte, war mein erster Gedanke nicht etwa “fuck”, sondern “ok, gut so, ein Tor machen wir eh noch und dann sind wir gleich weiter”. Unglaublich, dass dieses 2:2 auch prompt fiel.
Die Sekunden in denen der Ball von Mario Sonnleitner am geschlagenen Brad [...]

[ Mehr ] 31.08.2010 | Keine Kommentare |

Birmingham - ein Erlebnisbericht: Teil 2

Vor dem “Figure of Eight” trafen wir schließlich die beiden Cambridge-Jungs wieder. Tom und Alix waren bereits ciderfiziert, genossen die Schlachtgesänge und die friedliche, wie laute Atmosphäre. Mit ein bisschen Polizeischutz und erhöhter Pubsecurity mussten wir uns zwar abfinden, das tat der guten und euphorischen Stimmung aber eindeutig keinen Abbruch. Zu sehr wollte jeder beweisen, [...]

[ Mehr ] 30.08.2010 | Keine Kommentare |

Birmingham - ein Erlebnisbericht: Teil 1

Der Moment als die User Elwood und Parazitu mich Mittwochs um 5:15 Uhr von der Albert-Schulz-Halle abholten, um mich zum Flughafen mitzunehmen hatte eine ganz seltsame Dynamik. Keiner von uns schlief in der vorherigen Nacht mehr als eine Stunde, mehr als das einstündige Nickerchen im Flieger von Wien nach Zürich war auch für den Rest [...]

Unverhoffte Verstärkungen und der Jubel des P.

Vor nicht mal zwei Wochen herrschte in Wien-Hütteldorf noch Weltuntergangsstimmung, aber zwischen himmelhochjauchzend und zu Tode betrübt, ist gerade in einem starken Mitgliederverein, wie der SK Rapid einer ist, ein sehr schmaler Grat. Drei Spiele oder neun Punkte später hat Hütteldorf seine geliebte Aufbruchstimmung wieder.
Diese besonderen Tore gegen Salzburg, Beroe und Sturm - selten zuvor [...]

[ Mehr ] 09.08.2010 | Keine Kommentare |

Die Europa League Gegner unserer Klubs

Rapid und die Austria überstanden bereits eine Runde, Sturm Graz steigt erstmals in die Qualifikation zur Europa League ein. Und alle drei Klubs haben schaffbare Gegner. Rapid trifft auf den PFC Beroe Stara Sagora, die Austria muss nach Polen zu Ruch Chorzow und Sturm Graz bekommt es mit Dinamo Tiflis zu tun. Aber wie stark [...]

[ Mehr ] 29.07.2010 | Keine Kommentare |

Die Gegner in Runde 3 und die Logik der UEFA

Rapid und Salzburg dürfen bereits mit der nächsten Qualifikationsrunde planen, Sturm sowieso, wartet aber noch auf seinen Gegner - und bei der Austria spekuliert man logischerweise NICHT mit den möglichen UEFA-Sanktionen gegen Siroki Brijeg.
Meister Red Bull Salzburg wird es in der 3. Qualifikationsrunde zur Champions League voraussichtlich mit Omonia Nikosia zu tun bekommen. Der zypriotische [...]

[ Mehr ] 19.07.2010 | Keine Kommentare |

Von neuen Legionären, WM-Startern und dem Ö-Topf

Rubin Okotie landete schließlich doch etwas überraschend in Nürnberg. Nicht nur ich war mir ziemlich sicher, dass der Ex-Austria-Angreifer in Salzburg unterschreiben würde, auch einige Fans der Wiener Austria nahmen ihm den Wechsel bereits übel, bevor er überhaupt unter Dach und Fach war. Österreich hat also wieder einen Legionär mehr. Auch Pogatetz übersiedelt nach Deutschland, [...]

[ Mehr ] 04.06.2010 | Keine Kommentare |
  • Page 1 of 2
  • 1
  • 2
  • >