Home /

Ein Tscheche für den Abstiegskampf

Kein anderes Team kassierte in der Hinrunde der österreichischen Bundesliga mehr Tore als LASK Linz. Der 1.93m große Innenverteidiger Petr Lukás soll die eklatanten Schwächen im Abwehrzentrum nun beseitigen.
Petr Lukás wurde am 24.April 1978 in Prag geboren und trainierte, wie sein älterer Bruder Pavel, in seiner Jugend bei Mlada Boleslav, einem Verein, der 60 [...]

[ Mehr ] 19.01.2011 | Keine Kommentare |

Bilanz nach 18 Runden

In der österreichischen Meisterschaft ist nun die Hälfte aller Spiele absolviert und mit der SV Ried befindet sich eine absolute Überraschungsmannschaft an der Spitze der Tabelle. Die beiden Wiener Vereine liegen punktegleich auf Rang vier und fünf in Lauerstellung, sind aber in so mancher Statistik ganz vorne zu finden.
Während Rapid Wien in der Heimtabelle seit [...]

[ Mehr ] 09.12.2010 | Keine Kommentare |

Passives Abseits – Segen oder Fluch?

In der 94. Minute feierten die Spieler und Fans von Red Bull Salzburg nicht nur den Ausgleich, sondern auch den Gewinn der Meisterschaft. Diese Feier kam etwas zu früh, denn Linienrichter Feichtinger entschied auf Abseits. Der österreichische Meister wird somit erst nach der 36.Runde feststehen.

Nach dem Schlusspfiff spielten sich tumultartige Szenen auf dem Feld ab, [...]

[ Mehr ] 10.05.2010 | Keine Kommentare |

Titelverteidigung oder “Mission 33″?

Das letzte Team, das seinen Bundesliga-Meistertitel erfolgreich verteidigen konnte, war der heute nicht mehr existente FC Tirol in der Saison 2001/02. Salzburg steht kurz vor der ersten Titelverteidigung seit acht Jahren. Doch auch Rapid spricht noch ein leises Wörtchen um den Titel mit und kann ebenfalls die Geschichtsbücher um ein paar Zeilen erweitern: Das letzte [...]

[ Mehr ] 23.04.2010 | Keine Kommentare |