Home /

Birmingham - ein Erlebnisbericht: Teil 3

Als Emile Heskey zu Beginn der Rapid-Viertelstunde das 2:1 für Aston Villa erzielte, war mein erster Gedanke nicht etwa “fuck”, sondern “ok, gut so, ein Tor machen wir eh noch und dann sind wir gleich weiter”. Unglaublich, dass dieses 2:2 auch prompt fiel.
Die Sekunden in denen der Ball von Mario Sonnleitner am geschlagenen Brad [...]

[ Mehr ] 31.08.2010 | Keine Kommentare |

Birmingham - ein Erlebnisbericht: Teil 2

Vor dem “Figure of Eight” trafen wir schließlich die beiden Cambridge-Jungs wieder. Tom und Alix waren bereits ciderfiziert, genossen die Schlachtgesänge und die friedliche, wie laute Atmosphäre. Mit ein bisschen Polizeischutz und erhöhter Pubsecurity mussten wir uns zwar abfinden, das tat der guten und euphorischen Stimmung aber eindeutig keinen Abbruch. Zu sehr wollte jeder beweisen, [...]

[ Mehr ] 30.08.2010 | Keine Kommentare |

Birmingham - ein Erlebnisbericht: Teil 1

Der Moment als die User Elwood und Parazitu mich Mittwochs um 5:15 Uhr von der Albert-Schulz-Halle abholten, um mich zum Flughafen mitzunehmen hatte eine ganz seltsame Dynamik. Keiner von uns schlief in der vorherigen Nacht mehr als eine Stunde, mehr als das einstündige Nickerchen im Flieger von Wien nach Zürich war auch für den Rest [...]